Förderverein Johanniskirche Plön e.V.

Die Johanniskirche in Plön im Frühling
zur nächsten Seite:

Wir über uns

Im Mai 2005 haben wir uns als "Förderverein Johanniskirche Plön e.V." konstituiert, im Juli wurde beim Amtsgericht Kiel die Eintragung in das Vereinsregister erreicht.
Lesen Sie mehr...

Frontansicht der Johanniskirche Plön

Die Evangelisch-Lutherische Johanniskirche zu Plön ist das älteste von fünf Gotteshäusern der Kirchengemeinde Plön. Sie wurde 1685 erbaut. Seit 1968 ist sie als Kulturdenkmal von besonderer Bedeutung in das Denkmalbuch des Landes Schleswig-Holstein aufgenommen worden. Trotz umfangreicher Arbeiten in den vergangenen Jahrzehnten ist eine baldige Sanierung dringend erforderlich.

ornament

Diese wird von der Kirchengemeinde und der Bevölkerung der Stadt ungeteilt befürwortet. Die kleine Fachwerk-Saalkirche gilt unter den historischen Gebäuden neben Schloss und Prinzenhaus als das am meisten geschätzte Gebäude der ehemaligen Herzogstadt Plön.

ornament

Die Johanniskirche dient als Gottesdienstkirche in den Wintermonaten und als Trau- und Taufkirche. Ihre Unterhaltung kann gestützt werden durch Spenden und durch die Mitgliedschaft im "Förderverein Johanniskirche Plön e.V."

zum Seitenanfang


ornament

Wir Über uns >>